Freitag, Mai 24, 2024

- Werbeanzeige -

Das Family Enduro am Red Bull Ring am 4. Mai

Am 4. Mai ist erneut der Offroad Bike Track am Red Bull Ring Schauplatz der Family Enduro Serie. Für alle Enduro-Fahrer bietet die AREA 24 ein unvergessliches Enduro-Abenteuer. Dazu kommt die Motivation sich in fairen Rennen messen zu können. Neben einem Top-Enduro-Gelände warten auf die erfolgreichen Fahrer auch erstklassige Preise von der Firma Kenny. Auch das Wetter dürfte aus heutiger Sicht perfekt werden, mit Temperaturen bis zu 22 Grad und einem Wechselspiel von Sonne und Wolken.

Auch Vor-Ort-Anmeldungen sind am Samstag wieder möglich!

„Wir sind bereit für den zweiten Family Enduro Tag im heurigen Jahr und freuen uns auf viele Starter am Red Bull Ring. Wir werden auch wieder den Zeitplan dahingehend ändern, dass wir mit den Klassen E1, Damen, Senior und Jugend die Besichtigungsrund schon um 10.00 Uhr fahren und den Start um 10.40 Uhr machen, damit wir die Mittagspause am Ring einhalten können“, so Peter Bachler.

Einige Streckenteile wurden aufgrund der ÖM adaptiert, damit wird der Kurs interessanter, sowie auch für alle fahrbar: „Wir möchten wieder Enduro-Sport für alle anbieten“, so Bachler, der wieder die Nachnennungsmöglichkeiten für alle Fahrer vor Ort anbieten wird.

Viele Fahrer werden an beiden Renntagen starten, denn am Sonntag steigt die Enduro ÖM am Red Bull Ring, die Strecke wird auch für Hobby-Fahrer fahrbar sein, somit steht einem unvergesslichen Enduro Rennwochenende nichts mehr im Wege…

Alle Infos zur Family Enduro-Serie unter: www.family-enduro.at

- Werbeanzeigen -

- Unser Partner -

© TEXTCREDITS

Sportpressedienst Katzensteiner

© BILDCREDITS

Family Enduro